Arbeitskreis Religionsfreiheit

21.09.2017

Deutschland: Auch bei Aldi-Nord fehlt ein Kreuz

Entferntes Glaubenssymbol auf Verpackungen: Nach Lidl gerät nun Aldi ins Blickfeld

21.09.2017

China: Kleine Sensation

Die Heilsarmee darf im kommunistischen China arbeiten. Die Freikirche hat in zwei Provinzen die...

21.09.2017

Mexiko: Christen bitten um Hilfsbereitschaft

Erdbeben fordert über 250 Todesopfer

21.09.2017

Indien: Anti-Bekehrungs-Gesetz

in Jharkhand führt das Anti-Bekehrungs-Gesetz zur Polarisierung der Gesellschaft

20.09.2017

Ägypten: Entführung christlicher Mädchen

Die Familie der 16-jährigen Marilyn kämpft um ihre Tochter

Institute of Islamic Studies

22.09.2017

Der Umgang der Terrororganisation IS mit Sklavinnen, die nicht hübsch sind

(Institut für Islamfragen, dh, 28.8.2017) „Sie haben uns [die jesidischen Frauen] in zwei Gruppen aufgeteilt. Wir wurden vom IS in der Gruppe der Frauen gehalten, die nicht als hübsche Frauen eingestuft wurden. … In der anderen Gruppe [der Frauen, die als

20.09.2017

USA: Antisemitisch und islamfeindlich motivierte Angriffe nehmen zu

(Institut für Islamfragen, dk, 26.08.2017) Die „Times of Israel“ berichtete am 26. August 2017, dass nach Angaben des FBI antisemitische Übergriffe in den USA im Jahr 2016 gegenüber dem Jahr 2015 um 34% zugenommen hätten, islamfeindlich motivierte Angriff

18.09.2017

Umfrage in Großbritannien zum Gebet auf dem Tempelberg

(Institut für Islamfragen, dk, 25.08.2017) Laut Video und Bericht von „United with Israel“ (Israel) hat die Bewegung Israel Advocacy Movement (Großbritannien) aufs Gradewohl Muslime auf der Straße in Großbritannien angesprochen und sie gefragt, ob sie es

Bonner Querschnitte Bonn Profiles

Bonner Querschnitte 14/2017 Ausgabe 475 (eng)

The WEA supports the future of the Global Christian Forum

Bonner Querschnitte 38/2017 Ausgabe 499

Weltweite Evangelische Allianz ist zufrieden mit ihrem Dialogprogramm mit islamischen Führern

Bonner Querschnitte 35/2017 Ausgabe 496 (eng)

Global Christianity discusses “Proselytism” in Ghana

Bonner Querschnitte 36/2017 Ausgabe 497 (eng)

The president of the ISHR recommends the new book of Rudolf Decker about Africa